Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Marcel Duchamp: Von der Wirkung zum Werk" (Nr. 05) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Marcel Duchamp: Von der Wirkung zum Werk

Onlinevortrag im Rahmen der Reihe vhs.culture (in Kooperation mit der vhs.Böblingen-Sindelfingen e.V.)
Referent: Prof. Dr. Michael Lüthy, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Kunstgeschichte der Moderne und der Gegenwart

Unübersichtlich viele künstlerische Strömungen seit den 1960er Jahren und bis in die Gegenwart berufen sich auf den französisch-amerikanischen Künstler Marcel Duchamp (1887-1968), wenn es um die Legitimation ihrer eigenen Verfahren geht. Eine besondere Rolle spielen hierbei Duchamps "Readymades" - kaum oder gar nicht veränderte Alltagsgegenstände -, die zu Gründungswerken der Konzeptkunst stilisiert werden. Es gilt aber auch für neuartige Verbindungen zwischen Kunst und Wissenschaft, für die Duchamps Auseinandersetzung mit der vierdimensionalen Geometrie wegweisend war, oder auch für die jüngere Kunstbewegung der "Institutional critique" - als einer Kunstform, die nicht einzelne Kunstwerke hervorbringen will, sondern die Funktionsweise des Kunstsystems aufzudecken versucht.
Inwieweit diese vielfältigen Bezugnahmen auf Duchamp gerechtfertigt sind, lässt sich nur aufgrund einer genaueren Kenntnis von Duchamps Werken abschätzen. Im Vortrag werden daher Duchamps Hauptwerke vorgestellt und analysiert. Damit geht der Web-Vortrag sozusagen rückwärts: von der umfassenden Wirkung von Duchamps Kunst zurück zu den einzelnen Werken.


Einen Tag vor der Veranstaltung bekommen Sie die Zugangsdaten bzw. den Link per Mail zugeschickt, mit dem Sie sich circa 10 Minuten vor der Veranstaltung in den virtuellen Kursraum einloggen können. Für Fragen oder technische Unterstützung rufen Sie uns gerne im Vorfeld an.


Technische Voraussetzungen:

Der Onlinevortrag läuft mit dem Video-Conferencing-System edudip - direkt in Ihrem Internetprogramm. Sie müssen keine Software herunterladen.

Sie benötigen:
einen PC, einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone mit der Möglichkeit der Ton- und Videowiedergabe.
ein Mikrofon oder ein Headset, wenn Sie sich aktiv beteiligen wollen.
eine Kamera ist nicht unbedingt notwendig, aber empfehlenswert.
Ihr Internetbrowser sollte auf dem aktuellen Stand sein (Google Chrome und Mozilla Firefox erweisen sich als besonders stabil).
eine stabile Internetverbindung (Bandbreite mind. 6 MBit/s, empfohlen sind 16 MBit/s).
Wir empfehlen, wenn möglich, mit einem LAN-Kabel ins Internet zu gehen, da die Verbindung stabiler als beim WLAN ist. (WLAN funktioniert aber auch).

Status: Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 211-200-05

Beginn: Di., 25.05.2021, 19:00 - 20:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Onlinevortrag

Gebühr: 5,00 €

Onlinevortrag


Datum
25.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Onlinevortrag




Volkshochschule Ehingen

Franziskanerkloster
Spitalstraße 30 | 89584 Ehingen (Donau)
Tel: 07391 - 503 503
Fax: 07391 - 503 555 
E-Mail: vhs@ehingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag von 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr