Kursangebote
Kurssuche
Kursangebote / Kursdetails

Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung: 17 Ziele - Überblick und Zwischenbilanz

Onlinevortrag im Rahmen der Reihe Stadt.Land.Welt - Die digitale Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD) statt und ist eine Kooperation zwischen Engagement Global und dem Deutschen Volkshochschulverband DVV und DVV International.

Alle Menschen mitzunehmen und niemanden zurückzulassen auf der Reise zu mehr Gerechtigkeit und Wohlstand, zu einer globalen nachhaltigeren Entwicklung bis zum Jahr 2030. Dazu haben sich im September 2015 die 193 Mitgliedsstaaten beim UN-Gipfel in New York mit der Agenda 2030 und den 17 Zielen, den SDGs, verpflichtet. Mit ihr wurde der globale Rahmen für die Nachhaltigkeitspolitik der folgenden 15 Jahre abgesteckt. In der Veranstaltung wollen wir einen Überblick über die 17 Ziele geben und eine Zwischenbilanz nach gut 5 Jahren ziehen. Konnte die Agenda grundlegende Veränderungen in Politik und Gesellschaft anstoßen? Wie steht es um das zentrale Leitmotiv der Agenda "Leave no one behind" im Umsetzungsprozess? Hat die Corona-Pandemie die Fortschritte auf dem Weg zu den Zielen zunichte gemacht und negative Trends noch verstärkt? Was kann jede und jeder Einzelne tun, damit es doch noch gelingt die Ziele zu erreichen?

Über den Referenten: Jens Martens Dipl. Volkswirt, Geschäftsführer des Global Policy Forums und seit dessen Gründung 2004 Leiter des Europa-Büros. Er war als Vertreter der Zivilgesellschaft am Prozess der Ausarbeitung der SDGs beteiligt. Seit 2011 koordiniert er die Civil Society Reflection Group on the Agenda 2030 for Sustainable Development.

Die Teilnehmenden sind in der Veranstaltung nicht sichtbar und hörbar. Fragen und Diskussionsbeiträge können über die Chat-Funktion an die Referierenden gerichtet werden.


Einen Tag vor der Veranstaltung bekommen Sie die Zugangsdaten bzw. den Link per Mail zugeschickt, mit dem Sie sich circa 15 Minuten vor der Veranstaltung in den virtuellen Kursraum einloggen können. Für Fragen oder technische Unterstützung rufen Sie uns gerne im Vorfeld an.

Technische Voraussetzungen:

Der Onlinevortrag läuft mit dem Video-Conferencing-System Webex. Sie müssen sich dazu (zumindest temporär) eine Software herunterladen.
(BEACHTEN Sie dabei bitte die Anleitung, die Sie bei Versand des Zugangslink erhalten werden.)

Sie benötigen:
einen PC, einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone mit der Möglichkeit der Ton- und Videowiedergabe.
Ihr Internetbrowser sollte auf dem aktuellen Stand sein (Google Chrome und Mozilla Firefox erweisen sich als besonders stabil).
eine stabile Internetverbindung (Bandbreite mind. 6 MBit/s, empfohlen sind 16 MBit/s).
Wir empfehlen, wenn möglich, mit einem LAN-Kabel ins Internet zu gehen, da die Verbindung stabiler als beim WLAN ist. (WLAN funktioniert aber auch).

Status: Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 211-100-11

Beginn: Mi., 21.04.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Onlinevortrag

Gebühr: 0,00 €

Onlinevortrag


Datum
21.04.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Onlinevortrag


Abgelaufen


Volkshochschule Ehingen

Franziskanerkloster
Spitalstraße 30 | 89584 Ehingen (Donau)
Tel: 07391 - 503 503
Fax: 07391 - 503 555 
E-Mail: vhs@ehingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag von 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 - 18:00 Uhr